<

class="

">Adrian Hasler>

Adrian Hasler

Regierungschef und Präsident der LIFE Klimastiftung Liechtenstein

 

„Wir haben das Privileg, dass sauberes Trinkwasser für uns hier in Liechtenstein eine Selbstverständlichkeit ist. In anderen Ländern unserer Erde ist dies keineswegs der Fall. Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen, liegt in unser aller Mitverantwortung. Und genau das wollen wir mit dem „WATERFOOTPRINT LIECHTENSTEIN“ tun. Seien auch Sie Teil dieser Initiative, engagieren Sie sich!“

<

class="

">S.D. Prinz Max>

S.D. Prinz Max

von und zu Liechtenstein, Vorsitzender des Stiftungsrats LGT

 

„Mit dem WATERFOOTPRINT von DRINK & DONATE können wir ein nachhaltiges, soziales und ökologisches Engagement bei unseren Mitarbeitern und Kunden im Alltag erlebbar machen. Ein tolle und sympathische Sache.“

<

class="

">Christoph Loos>

Christoph Loos

CEO Hilti Gruppe

 

„Es ist Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung, Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen – eine Lebensgrundlage für uns alle, aber dennoch keine Selbstverständlichkeit für jede und jeden. Dies gibt uns umso mehr Anlass, zusammen mit der Hilti Family Foundation Liechtenstein die Idee «Drink & Donate» vom WATERFOOTPRINT zu unterstützen.“

<

class="

">Pascale Valenti>

Pascale Valenti

Ivoclar Vivadent AG Head of HR Liechtenstein

 

„Wir sind in der glücklichen Situation, dass aus unseren Wasserhähnen hochwertiges Trinkwasser sprudelt. In weiten Teilen der Welt ist das leider keine Selbstverständlichkeit. Mit der gezielten Nutzung von Leitungswasser und der Unterstützung von Drink & Donate möchte Ivoclar Vivadent einen Beitrag leisten. Wir schonen wichtige Ressourcen und ermöglichen Menschen, für die Wasser ein Luxusgut ist, einen langfristigen Zugang zu sauberem Trinkwasser.“

<

class="

">Simon Tribelhorn>

Simon Tribelhorn

Geschäftsführer Liechtensteinischer Bankenverband und LIFE Klimastiftung Liechtenstein

 

„Wasser ist eine unserer wertvollsten Ressourcen und Lebensgrundlage. Wasser spenden, heisst Leben und Wohlstand spenden sowie Armut bekämpfen helfen. Der Waterfootprint ist eine geniale Idee von DRINK & DONATE, eine unserer grössten Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen.“

<

class="

">Melchior Lengsfeld>

Melchior Lengsfeld

Geschäftsleiter Helvetas

 

„In einem Restaurant für Hahnenwasser bezahlen? Es gibt keinen Grund, sich darüber zu ärgern. Der bescheidene Preis erinnert daran, wie wertvoll sauberes Wasser ist. In einer ganz anderen Welt, in Nepal zum Beispiel, ermöglichen Sie als Restaurantgäste damit, zusammen mit Helvetas ganze Dörfer mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.“

<

class="

">Gabriel Brenna>

Gabriel Brenna

Group CEO, Liechtensteinische Landesbank

 

„Unsere Beteiligung an WATERFOOTPRINT LIECHTENSTEIN reflektiert das Bekenntnis der LLB zur Nachhaltigkeit und unterstreicht unser Engagement im sozialen und Umweltbereich. Gleichzeitig können wir mit dem Projekt einen Beitrag zur Gesundheit unserer Mitarbeitenden leisten. Es freut mich sehr, dass die Initiative ein landesweiter Erfolg ist und die LLB aktiv mitwirken kann.“

<

class="

">Manfred Bischof>

Manfred Bischof

Bürgermeister von Vaduz

 

„WATERFOOTPRINT LIECHTENSTEIN zeigt auf, wie wertvoll und nachhaltig es ist, Leitungswasser aus Liechtenstein zu trinken. Das ist uns oft nicht bewusst und deshalb ist es auch wichtig, die Sensibilisierung im Umgang mit Trinkwasser aktiv zu fördern. Gleichzeitig unterstützt WATERFOOTPRINT LIECHTENSTEIN Projekte, die weltweit den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen. Das sind wichtige Schritte, die für die kommenden Generationen massgebend sein werden.“

<

class="

">Fredy Vogt>

Fredy Vogt

Präsident des Verwaltungsrates der VP Bank AG

 

Das Bekenntnis der VP Bank Gruppe zum Prinzip des nachhaltigen Handelns ist in vielen Bereichen sichtbar. Die VP Bank fördert daher mit Überzeugung den nachhaltigen Umgang mit Leitungswasser und unterstützt mit grosser Freude den Verein „Drink & Donate“.

<

class="

">Mario Gassner>

Mario Gassner

Vorsitzender der Geschäftsleitung der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

 

Die Idee hinter Waterfootprint Liechtenstein ist so bestechend, dass wir aus Überzeugung und mit Freude mitmachen. Es ist ein gutes Gefühl, frisches Leitungswasser zu trinken und damit anderen Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen.

<

class="

">Holger Beitz>

Holger Beitz

CEO PrismaLife

 

Wir gehen oft gedankenlos mit unseren Ressourcen um, weil sie uns im Überfluss zur Verfügung stehen. Wir unterstützen WATERFOOTPRINT LIECHTENSTEIN gerne, weil sie uns darauf aufmerksam macht, unsere Ressourcen zu schätzen und sie verantwortungsvoller zu nutzen. Gleichzeitig unterstützen wir dabei Menschen, denen es nicht vergönnt ist, im Wasserwohlstand zu leben. Also eine tolle Sache!

<

class="

">Marco Schlegel>

Marco Schlegel

CFO – WWP Weirather-Wenzel & Partner AG

 

„”Selbst wer am Wasser lebt, verschwende nicht das Wasser.”
Es ist wichtig Bewusstsein für die Trinkwasserthematik zu schaffen, Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zu leisten. Der Waterfootprint Liechtenstein ist für uns die perfekte Lösung.“

<

class="

">Dietmar Sartor>

Dietmar Sartor

Geschäftsleiter Liechtensteinische Gasversorgung

 

„Sauberes Trinkwasser ist ein unverzichtbares Grundbedürfnis, welches jedoch leider nicht allen Menschen zuteilwird.
Wir verzichten gerne auf Mineralwasser, geniessen unser frisches Leitungswasser und unterstützen so waterfootprint Liechtenstein um immer mehr Menschen mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.“

<

class="

">Christoph Ospelt>

Christoph Ospelt

Inhaber und Geschäftsführer der Lenum AG

 

„In den Projekten für unsere Kunden beschäftigen wir uns täglich mit dem Thema Nachhaltigkeit. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch bei uns im Betrieb so nachhaltig wirtschaften wollen wie möglich. Der Waterfootprint ist eine gute Möglichkeit hier ein konkretes Zeichen zu setzen.“

<

class="

">Caroline Voigt>

Caroline Voigt

Geschäftsführerin Liechtensteinischer Versicherungsverband

 

„Sauberes Trinkwasser ist eine kostbare Ressource, die bei uns in grossen Mengen vorhanden ist. Für Millionen Menschen ist dies nicht der Fall. Der WATERFOOT LIECHTENSTEIN sorgt dafür, dass Menschen sauberes Trinkwasser bekommen und somit Krankheiten und Todesfälle reduziert werden.“

<

class="

">Edwin und Wilfried Wohlwend>

Edwin und Wilfried Wohlwend

Inhaber und Geschäftsführer Wohlwend AG Tiefkühlspezialitäten

 

„Viele Menschen auf dieser Welt leiden an Wasserknappheit. Wasser ist die Grundlage für Leben, Entwicklung, Eigenständigkeit. Durch die Unterstützung von Waterfootprint Liechtenstein von DRINK & DONATE werden auch Sie Teil davon, Wasser als wichtigstes Element zu schützen und somit Leben zu retten.“

<

class="

">Christian Zickler>

Christian Zickler

Geschäftsführer Restaurant PUR

 

Trinkwasser ist ein Grundbedürfnis und sollte allen Menschen auf der Welt zugänglich gemacht werden. Mit „üsers Wasser“ helfen wir mit dies zu realisieren.

<

class="

">Mario Walch>

Mario Walch

Restaurantleiter Frederick, Ruggell

 

„In der Gastronomie ist Regionalität so wichtig wie noch nie. Warum also Wasser in Plastik oder Glas abfüllen und Kilometer weit um den Globus transportieren? Mit der WATERFOODPRINT LIECHTENSTEIN und der Idee von Drink & Donate, haben wir einen Partner, der es uns ermöglicht, unserem Trinkwasser den nötigen Stellenwert zu verleihen und gleichzeitig Wasserprojekte zu unterstützen.“

Search